Wir haben ein Problem.

Und täglich grüßt das Murmeltier. Nichts hören, nichts sehen, nichts wissen. Wer Fragen stellt kann möglicherweise unangenehme Antworten erhalten. Auch eine Möglichkeit der Herangehensweise.

Der GEB Mannheim fordert das staatliche Schulamt Mannheim, das Regierungspräsidium Karlsruhe und das Kultusministerium Baden-Württemberg auf sich unverzüglich einen Überblick über den Unterrichtsausfall an allen Schulen zu verschaffen.

Wir haben teilweise katastrophale Zustände. Die Schulen werden alleine gelassen. Die LehrerInnen leisten teilweise übermenschliches um den Unterricht irgendwie zu gewährleisten.

Bringen wir es auf den Punkt: „Wir haben ein Problem: Qualitativer Unterricht findet in vielen Fällen nicht mehr statt. Es fehlen massiv LehrerInnen die im Krankheitsfall einspringen können. In den Grundschulen findet dann in der Regel nur eine Beaufsichtigung statt und in den weiterführenden Schulen fallen unzählige Stunden einfach aus.

https://www.morgenweb.de/schwetzinger-zeitung_artikel,-schwetzingen-unterrichtsausfall-schockierende-zahlen-_arid,1208235.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.