ACHTUNG! 18 Uhr ist Anmeldeschluss zur heutigen Veranstaltung

WICHTIGER HINWEIS: Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung zur „heutigen“ Veranstaltung nur bis „18 Uhr“ möglich.->

https://aufbruchbildung.de/geb-mannheim/konferenz-05/

Liebe Eltern, liebe Schüler:innen,

vor den Sommerferien möchten wir Sie noch einmal herzlich zu einem offenen Austausch, am Samstag, den 26. Juni 2021 um 20 Uhr, einladen.

In den vergangenen Monaten haben uns viele Themen beschäftigt und wir konnten in konstruktiven Gesprächen das eine oder andere zum Positiven verändern.

Sind die folgenden Themen auch immer noch Ihre Themen?
– Können die Lernlücken problemlos aufgeholt werden?
– Was erwarten wir vom Ergebnis der geplanten Lernstandserhebungen?
– Was wünschen wir uns direkt nach den Sommerferien?

Lassen Sie uns gemeinsam unsere drängendsten Fragen sammeln.
Wir freuen uns auf einen interessanten Abend.

Bitte registrieren Sie sich vorab für die Online-Veranstaltung (Zoom) unter dem folgendem Link
https://aufbruchbildung.de/geb-mannheim/konferenz-05/

Die Einladung, mit dem Link zur Veranstaltung, erhalten Sie dann per E-Mail spätestens 2 Stunden vor Veranstaltungsbeginn.

Mit herzlichen Grüßen
Vorstand Gesamtelternbeirat² der Stadt Mannheim

Grundschulunterricht, jetzt! – Die Sammlung für die Petition wird fortgesetzt.

Die Sammlung für die Petition wäre heute (25.06.2021) beendet worden.

Das Infektionsgeschehen ist zum Glück weiterhin rückläufig. Der Unterricht findet wieder in der Schule statt und das verpflichtende Tragen der Masken im Unterricht und auf dem Schulhof ist vielerorts ausgesetzt. Unsere Kinder, die Lehrer:innen und wir freuen uns über die neue „Normalität“.

Wir alle atmen auf und die Probleme, die wir aufgezeigt haben, sind gerade nicht mehr aktuell.

Aber welche Forderungen der Petition „Grundschulunterricht, jetzt!“ sind während der Hochphase der Pandemie vom Kultusministerium beachtet oder gar erfüllt worden?

Wir hoffen alle gemeinsam, dass wir die Corona-Pandemie und die damit verbundenen Schulschließungen dauerhaft hinter uns lassen können.

Haben wir eine Garantie dafür? Leider nein!

Wie geht es weiter, wenn wir doch eine weitere Welle erleben und gerade unsere Grundschulkinder wieder davon betroffen sind?

Gibt es wieder nur Lernpakete für zu Hause?
Wieder nur wenige und keine Unterstützung beim Vermitteln und Nachhalten des Lernstoffes durch die Schule?

Die möglichen Probleme sind geblieben und die Forderungen der Petition sind aktuell wie am Anfang der Sammlung.

Deshalb haben wir uns entschieden die Dauer der Sammlung zu verlängern.

Bitte unterstützen Sie uns und diese Petition weiterhin. Nur gemeinsam schaffen wir die Veränderungen zum Wohl unserer Kinder.

Bitten Sie andere Ihrem Beispiel zu folgen und diese Petition zu zeichnen. Herzlichen Dank.

https://www.openpetition.de/petition/online/grundschulunterricht-jetzt

Offener Austausch – Eltern- und Schüler:innen- Videokonferenz

Liebe Eltern, liebe Schüler:innen,

vor den Sommerferien möchten wir Sie noch einmal herzlich zu einem offenen Austausch, am Samstag, den 26. Juni 2021 um 20 Uhr, einladen.

In den vergangenen Monaten haben uns viele Themen beschäftigt und wir konnten in konstruktiven Gesprächen das eine oder andere zum Positiven verändern.

Sind die folgenden Themen auch immer noch Ihre Themen?
– Können die Lernlücken problemlos aufgeholt werden?
– Was erwarten wir vom Ergebnis der geplanten Lernstandserhebungen?
– Was wünschen wir uns direkt nach den Sommerferien?

Lassen Sie uns gemeinsam unsere drängendsten Fragen sammeln.
Wir freuen uns auf einen interessanten Abend.

Bitte registrieren Sie sich vorab für die Online-Veranstaltung (Zoom) unter dem folgendem Link
https://aufbruchbildung.de/geb-mannheim/konferenz-05/

Die Einladung, mit dem Link zur Veranstaltung, erhalten Sie dann per E-Mail spätestens 2 Stunden vor Veranstaltungsbeginn.

Mit herzlichen Grüßen
Vorstand Gesamtelternbeirat² der Stadt Mannheim

Landesregierung will Maskenpflicht an Schulen lockern

Baden-Württemberg will die Maskenpflicht an Schulen lockern.

Sofern die Sieben-Tage-Inzidenz in einer Region unter 35 liegt und es zwei Wochen an der Schule keinen Corona-Ausbruch gab, soll die Maskenpflicht „im Unterricht in allen Schulformen“ wegfallen, allerdings nur bei weiter konsequenter Testung, kündigte Gesundheitsminister Manfred Lucha (Grüne) an.

Darauf habe er sich mit Kultusministerin Theresa Schopper (Grüne) geeinigt.

Ab einer stabilen Inzidenz von unter 50 könne zudem die Maskenpflicht auf Schulhöfen wegfallen.

Ende kommender Woche solle die Corona-Verordnung entsprechend geändert werden, so der Minister.

Quelle: https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/coronavirus-liveblog-in-bw-100.html#MaskenpflichtSchulen

Zukunft des Gymnasiums – G8 oder G9? Was wünschen sich die Familien?

Gemeinsamer Arbeitskreis Gymnasien und Grundschulen

Was spricht für ein Aufholjahr – insbesondere in der Corona-Zeit?

Diskutieren Sie mit uns und unserem Gast, Frau Anja Plesch-Krubner, Sprecherin der baden-württembergischen Elterninitiative „G9 jetzt!“.

Wir laden alle Elternvertreter:innen, sowie alle interessierten Eltern, zum gemeinsamen Treffen der Arbeitskreise Gymnasien und Grundschulen am Mittwoch, den 09. Juni 2021, um 20.00 Uhr ein.

Bitte registrieren Sie sich vorab für die Online-Veranstaltung (Zoom) unter dem folgendem Link
https://aufbruchbildung.de/geb-mannheim/konferenz-04/

Wir freuen uns auf Sie!