Herzlich Willkommen – Vielen Dank – Luftfilter in Schulen JETZT

Liebe (stellv.) Elternbeiratsvorsitzende,
liebe Eltern,

herzlich Willkommen im neuen Schuljahr 2021 / 2022.

Die ersten beiden Wochen sind geschafft und unsere Kinder sind (hoffentlich) wieder gut in der Schule angekommen.

Die Corona-Pandemie bestimmt aber nach wie vor den Schulalltag; Maßnahmen für den Gesundheitsschutz, wie Maskentragen, Schnelltestungen und Abstand halten werden unsere Schülerinnen und Schüler noch eine lange Zeit begleiten.

Kinder sind in Schulen einer erhöhten Ansteckungsgefahr ausgesetzt, denn sie können in den nächsten Monaten noch nicht geimpft werden. Auch viele Eltern sind noch nicht geimpft und tragen damit das Risiko einer Ansteckung und eines schweren Krankheitsverlaufs. Gleichzeitig entstehen weiterhin neue Mutationen, die noch ansteckender sind als das ursprüngliche Virus. Long Covid-Erkrankungen und PIMS-Fälle mehren sich. Allein in der 1. Woche wurden bei mehr als 1.200 Schülerinnen und Schüler in Baden-Württemberg eine Corona-Infektion nachgewiesen.

Eltern, Lehrerverbände, Schülerinnen und Schüler fordern bereits seit Herbst 2020 sichere Klassenzimmer.
Die Ausstattung aller Unterrichtsräume mit geeigneten mobilen Luftfiltern ist ein entscheidender Baustein.

Viele Eltern unterstützen bereits durch Ihre Unterschrift das Bürgerbegehren „Luftfilter in Schulen, jetzt!“. Vielen Dank!
Mehr Informationen finden Sie auf der Kampagnenseite https://www.luftfilter-in-schulen-jetzt.de

Bitte nutzen Sie die kommenden Elternabende dazu Unterschriften zu sammeln.
Das Unterschriftenblatt, einen Flyer und ein Plakat haben wir zum Download verlinkt.

Gemeinsam schaffen wir es alle Unterrichtsräume sicherer zu machen.

Herzliche Grüße
Thorsten Papendick
Vorsitzender des Gesamtelternbeirats² der Stadt Mannheim

Tägliche Testpflicht für Beschäftigte in Schulen und Kitas

Ab dem 13. September 2021 sind alle Beschäftigten in Schulen und Kitas verpflichtet, sich täglich testen zu lassen.

Die Testung hat vor Aufnahme des Dienstes zu erfolgen und soll im Fall eines Selbsttests vor Zeugen durchgeführt werden.

Durch einmaligen Nachweis ihres Impf- bzw. Genesenenstatus kann man sich von Testpflicht befreien lassen.

Zusätzlicher Antigentest für Kinder und Jugendliche

An Schulen sollen ab dem 27. September 2021 drei anstatt der bislang zwei Testungen pro Woche durchgeführt werden.

Die Testpflicht an Schulen betrifft Kinder und Jugendliche, die weder genesen noch geimpft sind.

Quelle: Schreiben KM BW vom 8. September 2021

Unterstützen Sie unser Bürgerbegehren „Luftfilter in Schulen, jetzt!“ damit endlich alle Unterrichtsräume mit Luftfiltern ausgestattet werden!