Tägliche Testpflicht für Beschäftigte in Schulen und Kitas

Ab dem 13. September 2021 sind alle Beschäftigten in Schulen und Kitas verpflichtet, sich täglich testen zu lassen.

Die Testung hat vor Aufnahme des Dienstes zu erfolgen und soll im Fall eines Selbsttests vor Zeugen durchgeführt werden.

Durch einmaligen Nachweis ihres Impf- bzw. Genesenenstatus kann man sich von Testpflicht befreien lassen.

Zusätzlicher Antigentest für Kinder und Jugendliche

An Schulen sollen ab dem 27. September 2021 drei anstatt der bislang zwei Testungen pro Woche durchgeführt werden.

Die Testpflicht an Schulen betrifft Kinder und Jugendliche, die weder genesen noch geimpft sind.

Quelle: Schreiben KM BW vom 8. September 2021

Unterstützen Sie unser Bürgerbegehren „Luftfilter in Schulen, jetzt!“ damit endlich alle Unterrichtsräume mit Luftfiltern ausgestattet werden!