EIN KIND. EIN TABLET. EINE CHANCE.

Zum Spenden mit PayPal oder Kreditkarte wählen Sie einfach diesen Knopf aus:

Sehr geehrte Damen und Herren,

durch den Digitalpakt können nur einige wenige Schüler:innen mit einem Tablet oder Laptop, für das digitale Lernen, ausgestattet werden.

Leider reichen die Mittel bei Weitem nicht aus, um alle Schüler:innen in Mannheim mit einem funktionierenden und geeigneten Gerät zu versorgen.

In der Regel müssen sich mehrere Kinder zusammen mit ihren Eltern ein Gerät teilen. Teilweise verfügen Familien nur über ein Smartphone, welches für eine Beteiligung am digitalen Unterricht nicht geeignet ist.

Durch die Pandemie und die Schulschließungen kann man nicht mehr von Chancengleichheit sprechen. Kinder aus finanziell benachteiligten Familien können nicht oder nur eingeschränkt am Unterricht teilnehmen. Die Bildungsschere geht immer weiter auseinander!

20,3%* aller Kinder in Mannheim, das bedeutet jedes fünfte Kind unter 15 Jahren, zählen als bedürftig. Laut einer aktuellen Erhebung fehlen in Mannheim noch mindestens 3.000 Tablets / Laptops, für die keine finanziellen Mittel vom Bund, vom Land oder von der Stadt Mannheim zur Verfügung stehen.

Nur gemeinsam mit Ihnen können wir dazu beitragen, weiteren Schüler:innen das digitale Lernen zu ermöglichen und so ihr Recht auf Bildung und Teilhabe zu wahren!

Daher rufen wir zum Schenken auf, um allen Schüler:innen eine Chance zu geben.

Was können Sie tun?

Sie haben

•            ein iPad, iPad Air, iPad Mini, iPad Pro (ab 2015)

oder

•            ein Surface GO, Surface Pro, Surface Book (ab 2015)

oder

•            einen Laptop (ab 2015) mit Windows 10 oder macOS (ab Mojave 10.14)

und sind bereit, dieses Gerät einem Kind zu schenken, um ihm den Zugang zum Unterricht zu ermöglichen.

Nehmen Sie Kontakt zu uns (chance@geb-mannheim.de) auf!

Wir werden die Geräte in Zusammenarbeit mit den Klassenlehrer:innen an die Schüler:innen ausgeben, die keine Möglichkeit haben am digitalen Unterricht teilzunehmen.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nur Geräte mit den oben genannten Mindestvoraussetzungen annehmen können. Leider sind ältere oder andere Geräte oftmals nicht geeignet.

Alternativ können Sie diese Hilfsaktion auch unterstützen mit einer Überweisung an den Gesamtelternbeirat der Stadt Mannheim,

IBAN DE79100333002626459201, bei der Santander Bank

oder gebührenfrei („Geld an einen Freund senden“) per PayPal an chance@geb-mannheim.de

Bitte verwenden Sie als Vermerk bzw. Mitteilung „Ein Kind. Ein Tablet. Eine Chance.“.

Ihre Unterstützung hilft, die Chancengleichheit wiederherzustellen –

EIN KIND. EIN TABLET. EINE CHANCE.

Wir danken für Ihre Unterstützung!

Mit hoffnungsvollen Grüßen

Thorsten Papendick
Vorsitzender des Gesamtelternbeirats² der Stadt Mannheim

*Quelle: Sozialatlas der Stadt Mannheim, aktuelle Fassung von 2017